Farben ändern Drucken PDF
Teilen

Endlich versteht mich jemand

Wer Selbsthilfegruppen als Plauderrunden abwertet, tut ihnen unrecht. Denn sie sind eine wertvolle Ergänzung des Sozial und Gesundheitswesens und bieten zehntausenden Menschen in der Schweiz eine wichtige Anlaufstelle.

Das Sanitas Magazin hat gemeinsamen mit unserer Vize-Präsidentin Dr. Therese Stutz Steiger und Selbsthilfe Schweiz einen Artikel zum Thema Selbsthilfegruppen realisiert. Während ihrer Doktorarbeit in Medizin hat Therese Stutz Steiger selbst eine Selbsthilfegruppe gegründet. «Endlich konnte ich mit Leuten sprechen, die verstanden, wovon ich redete», erklärt sie. Schon nach zweieinhalb Jahren wurde aus der Selbsthilfegruppe die Schweizerische Vereinigung Osteogenesis Imperfecta (SVOI ASOI). Um sich dem gemeinsamen Engagement für seltene Krankheiten anzuschliessen, ist SVOI ASOI später auch Mitglied von ProRaris geworden.

Lesen Sie den Artikel, der im Sanitas Magazin am 23.11.22 erschienen ist hier

Spenden
BCV, 1001 Lausanne
IBAN CH22 0076 7000 E 525 2446 2

ProRaris
Chemin de la Riaz 11
CH-1418 Vuarrens
Kontakt
ProRaris
Ch de la Riaz 11
Tel. 021 887 68 86
ProRaris ist Mitglied von
Folgen sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok