Farben ändern Drucken PDF
Teilen

Der 28. Februar 2023 ist internationaler Tag der Seltenen Krankheiten

Der internationale Tag der seltenen Krankheiten wurde am 29. Februar 2008 von EURORDIS, der europäischen Dachorganisation für Seltene Krankheiten, lanciert.

Seither findet der internationale Tag seltenen Krankheiten jedes Jahr am letzten Tag im Februar statt. Ziel dieses Tages ist es, die Öffentlichkeit über seltene Krankheiten und deren Einfluss auf das Leben von Patienten und Angehörigen zu informieren und mehr Aufmerksamkeit für deren Anliegen zu schaffen.

In der Schweiz wurde ein Anlass zum Tag der seltenen Krankheiten erstmals 2011 von ProRaris Allianz Seltener Krankheiten Schweiz durchgeführt und findet seither jährlich statt. 

Rare Disease Day Official Video 2023

Spenden
BCV, 1001 Lausanne
IBAN CH22 0076 7000 E 525 2446 2
Steuerbefreiungsnummer: CH-550.1.162.713-5

ProRaris
Chemin de la Riaz 11
CH-1418 Vuarrens
Kontakt
ProRaris
Chemin de la Riaz 11
Tel. 021 887 68 86
ProRaris ist Mitglied von
Folgen sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok