Farben ändern Drucken PDF
Teilen

6. März 2021, per Videokonferenz

Wegen der Corona-Pandemie wird der 11. Internationale Tag der Seltenen Krankheiten in der Schweiz virtuell durchgeführt. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer.

Titel der Veranstaltung: «Die spezialisierten Zentren für seltene Krankheiten im Fokus»

Datum / Zeit: Samstag, 6. März 2021, 9.45-16.00 Uhr, per Videokonferenz

Die Veranstaltung wird simultan übersetzt (Deutsch / Französisch).

Programm

Kurz-Präsentation der Referenten

Teilnahmegebühr: CHF 30.- (Unkostenbeitrag), freiwillige höhere Beträge sind willkommen. Sympathiemitglieder zahlen keine Gebühr.

Bitte zahlen Sie die Gebühr bis zur Anmeldefrist am 01. März 2021 auf unser Konto ein. Als Zahlungszweck geben Sie bitte «Tag der Seltenen Krankheiten» an.

Vielen Dank!

BCV, 1001 Lausanne
IBAN CH22 0076 7000 E 525 2446 2
ProRaris, Chemin de la Riaz 11, CH-1418 Vuarrens

Den Zugangs-Link schicken wir Ihnen vor der Veranstaltung zu.

Bei Fragen wenden Sie sich an oder 021 887 68 86

 

Spenden
IBAN: CH22 0076 7000 E525 2446 2 (BCV)
PC: 10-725-4
ProRaris
Chemin de la Riaz 11
CH-1418 Vuarrens
Kontakt
ProRaris
Ch de la Riaz 11
Tel. 021 887 68 86
ProRaris ist Mitglied von
Folgen sie uns
Powered by /boomerang
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok