Farben ändern Drucken PDF
Teilen

5. März 2022, per Videokonferenz

Der 12. Internationale Tag der Seltenen Krankheiten wurde gemeinsam mit der Universität Zürich durchgeführt.

Aufgrund der unsicheren Pandemie-Situation fand dieser erneut als Live-Stream statt. Die Unterlagen und Präsentationen finden Sie hier.

Programm

Kurz-Präsentation der Referenten

Flyer

BEGRÜSSUNG (Text) und VIDEO (auf Französisch) Dr. h.c. Anne-Françoise Auberson, Präsidentin ProRaris

VIDEO: ZUGANG ZU MEDIKAMENTEN: DIE SICHT DER PATIENTEN

PRÄSENTATION Stephan Sieber

PRÄSENTATION Dr. Renato Mattli

RE(ACT) DISCOVERY INSTITUTE

FORSCHUNG FÜR SELTENE KRANKHEITEN UND DEREN BREITE ANWENDUNG

VIDEO LESUNG HANSRUEDI SILBERSCHMIDT AUS "HUSTEN VERBOTEN"

NATIONALES KONZEPT SELTENE KRANKHEITEN

DIE NATIONALE KOORDINATION SELTENE KRANKHEITEN KOSEK

ETHISCHE, RECHTLICHE UND SOZIALE FRAGEN INNOVATIVER THERAPIEN

DAS ZENTRUM SELTENE KRANKHEITEN ZÜRICH UND DEREN HELPLINE STELLEN SICH VOR

NEUE REFERENZZENTREN UND DEREN NETZWERKE

 

Silber Sponsor

Gold Sponsor

 

Spenden
BCV, 1001 Lausanne
IBAN CH22 0076 7000 E 525 2446 2
Konto 10-725-4

ProRaris
Chemin de la Riaz 11
CH-1418 Vuarrens
Kontakt
ProRaris
Ch de la Riaz 11
Tel. 021 887 68 86
ProRaris ist Mitglied von
Folgen sie uns
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok